The next Generation
HB-Therm AG

Kleider machen Leute. Ein ehrlicher Spruch, der sich als Synonym genauso gut auf ein umfassendes Rebranding beziehen lässt. Denn wie die Kleider bei Menschen, ist der Auftritt einer Marke gegen aussen, das Erste, was ein Kunde, Partner oder Mitarbeiter wahrnimmt.

Für die HB-Therm AG, welche seit 1967 als Schweizer Unternehmen Technologieführer im Bereich Temperiertechnik ist, durften wir in die Rolle des «Schneiders» schlüpfen und gemeinsam mit dem Kunden einen neuen Brand samt diverser neuer Massnahmen entwerfen und umsetzen.

Der neue Brand verdichtet in moderner, schlichter Art und Weise, wofür die zukunftsorientierte HB-Therm AG steht.

«Für uns war es an der Zeit, den nächsten Schritt in unserer Markenvisibilität zu machen. Dabei wollten wir immer die HB-Therm bleiben aber uns einen modernen Look verpassen, der unsere Produkte und Leistungen zukünftig begleitet» –  Reto Zürcher, CEO des Unternehmens.

Entstanden ist ein vollständig überarbeitetes Corporate Design inklusive der dazugehörenden Massnahmen wie beispielsweise dem Relaunch der Website, neue Briefschaften, Spots für die Social-Media-Kanäle und sogar ein Buch.

Parallel zum umfangreichen Rebranding durften wir den Launch der neuen Produktelinie «Series 6» entwickeln und crossmedial begleiten. Dazu gehörten insbesondere eine mehrteilige Social-Media-Kampagne sowie diverse Massnahmen rund um die Produktveröffentlichung am eigenen Stand der diesjährigen Fakuma-Messe Friedrichshafen.

Mit den Temperiergeräten der «Series 6» und insbesondere mit dem Model Thermo-6 knüpft HB-Therm an die äusserst erfolgreiche Gerätereihe Thermo-5 an. Mit über 100'000 im Einsatz befindlichen Geräten wurde HB-Therm zum weltweiten Marktleader und wird diese Stellung auch in Zukunft weiter ausbauen.

Hier gehts zur neuen Unternehmens-Website:

hb-therm.com